fbpx
Your Cart
🌱 Nachhaltig. Neugierig. Unabhängig.

Kjona Verlag

🌱 Nachhaltig. Neugierig. Unabhängig.

Inhalt

Unseren Kindern gehört die Zukunft? Was für ein zweifelhaftes Erbe, gemessen an dem geringen gesellschaftlichen Mitgestaltungsraum, den wir Erwachsene ihnen lassen! Aber warum ist das eigentlich so? Und wie können wir das ändern? In seinem berührenden Essay erforscht Markus Gabriel das kindliche Bewusstsein wie auch ihr Erleben von Zeit, das sich stark von unserem, erwachsenen unterscheidet. Er plädiert für ein Kinderwahlrecht und gegen jeglichen Adultismus, damit wir endlich anfangen, unsere Gesellschaft gemeinsam mit unseren Kindern – auf Augenhöhe – zu gestalten.
  • Ein berührender, optimistischer Brief des SPIEGEL Bestseller-Autors an die nächste Generation und ein kleiner philosophischer Ratgeber für Eltern
  • »Das Erleben der Kinder ist nicht weniger wert, sie sind nicht kindisch, sondern die Quelle unserer Werte.« Markus Gabriel

Downloads

Markus Gabriel

Markus Gabriel

Markus Gabriel ist einer der weltweit bekanntesten Vertreter eines Neuen Realismus in der Philosophie. Mit nur 29 Jahren wurde er zum jüngsten Philosophieprofessor Deutschlands berufen. Er hat den Lehrstuhl für Erkenntnistheorie und Philosophie der Neuzeit an der Universität Bonn inne und ist seit 2022 Akademischer Direktor an The New Institute in Hamburg.
Details

80 Seiten. Gebunden. Fadenheftung.
Rückstandsfrei recyclebar.

18,00 (D) / 18,50 (A) / 25,90 (CH) UVP
ISBN 978-3-910372-08-5
Erscheint am 21. August 2023

Auch als E-Book erhältlich
13,99 (D) / 13,99 (A) / 20,00 (CH) UVP
ISBN 978-3-910372-09-2

0